Trusted shop Ssl badge

Fernbus ab Zwickau

Buslinien von Zwickau nach:

Busverbindungen ab Zwickau entdecken

Bus orange mediumVerbundene Städte Bus green mediumMeistgesuchte Städte City darkAbfahrtstadt

Beliebte Busverbindungen ab Zwickau

Moderne Fernbusse von und nach Zwickau

Zwickau liegt im südwestlichen Teil des Bundeslandes Sachsen. Die traditionsreiche Geschichte der Stadt beruht zum einen auf dem berühmten Komponisten Robert Schumann, der im Jahr 1810 in Zwickau geboren wurde und zum anderen ist es die wirtschaftliche Stärke im Bereich Handel, im einstigen Bergbau und in der Autoindustrie. Die Automobilindustrie konnte sich nach der Wendezeit fest etablieren.
Nachdem der Trabant nicht mehr produziert wird, ist der VW-Konzern zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor für diese ländliche Region geworden. Zwickau beeindruckt außerdem mit einem liebevoll, restaurierten Stadtkern. Der berühmte Marien Dom ist von historischen Bauten aus der Zeit der Renaissance und der Gotik umgeben. Architekten und kunstinteressierte Menschen wissen dies besonders zu schätzen und holen sich Anregungen in der pittoresk wirkenden Stadt.

Linienbusse online vergleichen, buchen und entspannt verreisen

Zwickau liegt äußerst verkehrsgünstig. So verfügt die Stadt über die verschiedenen Anschlussstellen Zwickau-Ost und Zwickau-West. Die Bundesstraßen B 93, B 173 und B 175 kreuzen sich in Zwickau. Über die Bundesautobahn A 72, die die Städte Chemnitz und Hof verbindet, ist Zwickau ebenfalls erreichbar. Ein weiterer Pluspunkt ist die Autobahn A4. Sie verbindet die Städte Dresden und Erfurt. Omnibusunternehmen wissen diese verkehrsgünstige Anbindung zu schätzen.
Eine attraktive Verbindung ist der Vogtland-Express Bus. Er verkehrt zwischen Zwickau und Berlin, wobei die Städte Reichenbach und Chemnitz ebenfalls angefahren werden. Der Vogtland-Express-Bus fährt täglich. Er erreicht den ZOB Berlin von Zwickau aus in 5,0 Stunden. Dieses attraktive Angebot wird auch von vielen Einheimischen genutzt. Fahrscheine können unkompliziert im Bus gekauft werden.
Vor dem Hauptbahnhof in Zwickau befindet sich der ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof). Von hier aus fahren täglich viele Linienbusse in die eingemeindeten Regionen. Das Liniennetz wird von 13 Buslinien abgedeckt. Nachtschwärmer sind auch am Wochenende gut bedient, da die städtischen Verkehrsbetriebe zusätzlich zwei Nachtlinienbusse zur Verfügung stellen.

Unterstützt und gefördert durch: