Trusted shop Ssl badge

Fernbus ab Lille

Buslinien von Lille nach:

Busverbindungen ab Lille entdecken

Bus orange mediumVerbundene Städte Bus green mediumMeistgesuchte Städte City darkAbfahrtstadt

Beliebte Busverbindungen ab Lille

Mit dem Fernbus von und nach Lille – Flandern und den Norden Frankreichs genießen

Lille - Kulturhauptstadt Europas - ist einer der wichtigsten Orte der Region Nord-Pas-de-Calais. Vielen unbekannt, bietet diese Region Nordfrankreichs eine Vielzahl von Besonderheiten, die eine Reise wert sind. Typisch für die Flämische Region ist der Belfried (frz. Beffroi), ein hoher Glockenturm, der nicht nur in Lille, sondern auch in besonders sehenswerter Ausführung in den unweit gelegenen Städten Arras, Bergues und Dunkerque (dt. Dünkirchen) zu finden ist.
Die flämische Kultur spiegelt sich auch in dem wunderschönen Viertel Le Vieux-Lille wider, in dem sich zahlreiche, vor dem 19. Jahrhundert entstandene Gebäude bewundern lassen. Straßen wie die Rue Doudin oder die Rue des Arts laden zum Schlendern ein und die vielen, kleinen Patisserien bieten Leckereien, die sich nirgendwo sonst in Frankreich genießen lassen.

Günstige Linienbusse finden, vergleichen und buchen

Lille ist nicht nur eines der wichtigsten Kulturzentren im Norden Frankreichs, sondern auch ein bedeutender, europäischer Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt liegt an fünf viel befahrenen Autobahnen. Über die A22, die nach Antwerpen führt, sowie die A27 in Richtung Brüssel besteht eine günstige Verbindung zum nahegelegenen Belgien. Im Inland führt die A23 nach Valenciennes, die A1 nach Paris, das überdies schnell mit dem TGV erreichbar ist und die A25 nach Calais. Der Flughafen Lille verbindet die Stadt sowie die Region mit der ganzen Welt. Ankommende Touristen, innerfranzösische Pendler und Geschäftsreisende gelangen vom Aéroport de Lille binnen fünfzehn Minuten mit regelmäßig verkehrenden Linienbussen in die Innenstadt.
Wer mit dem Bus nach Lille kommt, hält nicht an einem zentralen Busbahnhof, sondern entweder am Kopfbahnhof Lille-Flandres (Gare de Lille-Flandres), von dem aus die TGVs nach Paris Nord fahren, oder am modernen Bahnhof Lille-Europe. Von letzterem aus wird meistens die Fahrt mit dem Fernbus in andere europäische Städte wie Rom, London, Berlin aus angetreten und so wird er beispielsweise auch von den Fernbussen des regelmäßig fahrenden Busunternehmens BerlinLinienBus als Haltestelle genutzt.

Unterstützt und gefördert durch: